SH: NSG Heidkoppelmoor und Umgebung

ein sonniger Novembertag im Heidkoppelmoor
ein sonniger Novembertag im Heidkoppelmoor

Das Naturschutzgebiet Heidkoppelmoor und Umgebung liegt knapp hinter der Hamburger Stadtgrenze in Schleswig-Holstein. Das Heidkoppelmoor ist mit 62ha eher klein und deshalb mit dem Zusatz "und Umgebung" versehen. Die Umgebung besteht aus dem Bredenbeker Teich, dem Erlengrund und das Gebiet um den 62m "hohen" Bocksberg. So ergibt es genügend Fläche für einen ansehnlichen Spaziergang durch ausgedehnte Moorflächen und entlang von aufgestauten Teichen.

Der kalte Novembertag entwickelte sich unverhofft sonnig, so dass die Strahlen im Moor glitzerten.

Das Gebiet wird von Hundebesitzern gerne genutzt, aber allzu vielen Menschen bin ich an diesem Samstag nicht begegnet.


zu meinen Bildern
zu meinen Bildern


Wandern auf dem E1

Grövelsjön (Schweden) <-> Pavia (Italien)

146 Tage  | 3.429 km
bisher letzte Tour: März 2020

in 2021 geht es (hoffentlich) weiter




Drymat